Verkehrsunfall in der Wunderwaldstraße

Categories Einsatzmeldungen
0
Oct 11

Zu einem Verkehrsunfall mit einer eingeklemmten Person wurden wir gerufen…

Mittwochvormittag kam es zu einem Unfall im Bereich des Netto Marktes in der Wunderwaldstraße. Ein PKW Fahrer verlor aus unklaren Gründen die Kontrolle über sein Fahrzeug, durchbrach einen Zaun und stürzte einen Abhang herunter. Dabei überschlug sich das Fahrzeug und blieb auf dem Dach liegen. Bis zu unserem Eintreffen hatten sich zwei Ersthelfer um den Fahrer im Fahrzeug gekümmert. Um an das Fahrzeug heran zu kommen, mussten wir die Büsche und Sträucher entfernen. Es stellte sich dann heraus, dass der Fahrer nicht eingeklemmt war, sondern durch die Lage des PKW`s nur eingeschlossen war. Wir sicherten den PKW gegen Wegrutschen und retteten den Fahrer in Absprache mit dem Rettungsdienst über den Kofferraum. Im Anschluss mussten wir noch den massiven Zaun abschneiden, der auf den Gehweg und Fahrbahn ragte. Für die Rettungs-und Bergungsmaßnahmen musste die Straße komplett gesperrt werden, am PKW entstand Totalschaden.

Kräfte im Einsatz:
Feuerwehr Bad Sulza: Kdow, LF16/12, RW1
Rettungsdienst: NEF Apolda, RTW Bad Sulza
Polizei: 1x Streifenwagen

+1 Demo: Async load

Leave a Reply