Brandmeldeanlage in den Viega Werken

Categories Einsatzmeldungen
0
Tags
Aug 08

Eine Störung in der Filteranlage löste die Brandmeldeanlage aus…

Die Feuerwehr von Großheringen, Bad Sulza und Apolda wurde am Samstagnachmittag in die Viega Werke nach Großheringen gerufen. Die Brandmeldeanlage in einer der Hallen hatte Alarm geschlagen. Der betroffene Bereich wurde durch einen dreier Angriffstrupp unter schweren Atemschutz mit Hilfe der Wärmebildkamera kontrolliert. Zudem wurde auch die Drehleiter in Stellung gebracht, um die außenliegenden Teile der Filteranlage, sowie den Dachbereich zu kontrollieren. Nach mehrmaliger Kontrolle konnte kein Feuer festgestellt werden. Die Maßnahmen der Feuerwehren konnten bei den Außentemperaturen von 35 Grad nach über einer Stunde eingestellt werden.

Ein Dank geht an alle Kameraden, die sich bei diesen sommerlichen Temperaturen in ihre dicke Einsatzkleidung packen und jederzeit damit für die Allgemeinheit ehrenamtlich Dienst leisten.
Dankeschön dafür!

Kräfte im Einsatz:

Feuerwehr Bad Sulza: Kdow, LF16/12, DLAK23/12, TLF16/24+CO2 Anhänger
Feuerwehr Großheringen: TSF+ Pulver Anhänger, MTW
Feuerwehr Apolda: TLF24/48+ CO2 Anhänger, LF16/TS

+1 Demo: Async load

Leave a Reply