Evakuierungsübung im Pflegeheim

Categories Einsatzmeldungen
0
Tags
Jun 28

Zu einer eingelaufenen Brandmeldeanlage wurden wir ins DRK Pflegeheim gerufen…

Dienstagvormittag 09:46 Uhr wurden die Feuerwehren Bad Sulza, Schmiedehausen und Gebstedt alarmiert. Im DRK Pflegeheim in der Wunderwaldstraße ist die von der Heimleitung, dem Stadtbrandinspektor geplante Evakuierungsübung durchgeführt wurden. Im Wohnbereich 6, der sich im zweiten Obergeschoss befindet, wurde eine starke Rauchentwicklung festgestellt. Durch das Personal wurden bis zu unserem Eintreffen fünf zum Teil bettlägerige oder im Rollstuhl sitzende Bewohner über das Treppenhaus gerettet. Durch die Kameraden wurden unter Atemschutz drei weitere Personen aus dem verrauchten Wohnbereich mittels Schleifkorbtrage und Krankentrage gerettet. Die dann durch weitere Feuewehrmänner aus dem Gebäude gebracht wurden. Es wurden bei dieser Übung auch gleich die Steigleitungen im Gebäude mit getestet, die durch uns eingespeist wurden. Eine Wasserversorgung wurde über einen Hydranten sicher gestellt. An der Übung waren 16 Kameraden aus Bad Sulza und drei aus Schmiedehausen beteiligt.

Kräfte im Einsatz:

Feuerwehr Bad Sulza: ELW, TLF16/24, DLK23/12, LF16/12, Kdow
Feuerwehr Schmiedehausen: KLF/Th

+1 Demo: Async load

Leave a Reply