Stadtbrandmeister wieder gewählt

Categories Allgemein
0
Mar 16

Stadtbrandmeister und sein Stellvertreter wurden erneut gewählt…

Im Gemeindesaal im Ortsteil Gebstedt waren alle Kameraden der Einsatzabteilung zur Wahl geladen. Dort stellten sich die amtierenden Kameraden Falko Herrmann und Enrico Bisch. Für das Amt des Stellvertreter wurde Kamerad Matthias John weiterhin vorgeschlagen, der sich aber nicht zur Wahl stellte. Auf Falko Herrmann fielen gut zwei Drittel der Stimmen, wobei Enrico Bisch einstimmig gewählt wurde. Für die Zukunft sind sich beide einig, sie wollen das Brandschutz-Konzept der Landgemeinde weiter umsetzen. Die Feuerwehr Auerstedt/Reisdorf auf einen Aus- und Fortbildungsstand bringen, dass die Feuerwehren wieder einsatzbereit sind. Falko Herrmann betonte auch, dass in Auerstedt das Problem mit einem Ausgebildeten Jugendwart schnellstens umgesetzt werden muss. Da sonst eine Auflösung der Jugendfeuerwehr droht, was wir uns nicht leisten können. Ein Jugendwart muss die Ausbildung zum Gruppenführer besitzen, um die jugendlichen ausbilden zu können, desweiteren ist es eine rechtliche und versicherungstechnische Sache.

Im Anschluss an die Wahl stellten sich die Bürgermeisterkandidaten vor und jeder konnte sich ein Bild von den Kandidaten machen.


v.l.n.r. Stadtbrandmeister Falko Herrmann Bürgermeister Johannes Hertwig stellv. Stadtbrandmeister Enrico Bisch

+1 Demo: Async load

Leave a Reply