Verkehrsunfall mit LKW Beteiligung

Categories Allgemein
0
Nov 09

Dies war am Freitagabend das Thema unseres Ausbildungsdienstes…

In Anlehnung an unsere Sonderausbildung im Frühjahr ließen sich unsere zwei Ausbilder wieder etwas Besonderes für die Kameraden einfallen. Ein Verkehrsunfall, bei dem ein PKW in die Seite eines LKW stieß und der Teile seiner Ladung verlor.

Es galt eine Person unter den verlorenen Baumstämmen zu befreien. Desweiteren mussten aus dem PKW zwei Personen gerettet werden. Mit Hilfe von Hebekissen, diversem Sicherungsmaterial, viel Umsicht und Geschick der Kameraden konnte die Person, die mit den Beinen eingeklemmt war, gerettet werden. Aber auch bei der Rettung der beiden im PKW eingeklemmten Personen hatten es uns die Ausbilder nicht leicht gemacht. Erst mussten die noch auf der Ladefläche befindlichen Baumstämme gesichert werden, bevor die Rettung eingeleitet werden konnte. Mit hydraulischen Rettungsgeräten wurden die Personen dann befreit. Hierbei lag der Focus nicht in der Schnelligkeit, sondern beim Ausprobieren verschiedener Varianten, die zum Erfolg führten oder eben auch nicht, aber dafür sind ja Ausbildungen da.

Am Ende des Dienstes konnten alle Ziele erreicht werden. Enrico und Nick konnten ihr Wissen wieder einmal super an uns weitergeben. Danke dafür!

+1 Demo: Async load

Leave a Reply