RTH Landung in Lachstedt

Categories Einsatzmeldungen
0
Sep 14

Ein Landeplatz musste für den Rettungshubschrauber ausgeleuchtet werden…

Wegen eines medizinischen Notfalls in Lachstedt wurde der Christoph Thüringen angefordert. Die Kameraden aus Schmiedehausen und Bad Sulza wurden zur Ausleuchtung eines Landeplatzes hinzugerufen. Am Ortseingang wurde ein Stoppelfeld ausgeleuchtet, auf welchem der Rettungshubschrauber landete. Nach ca. 45 Minuten konnte der Einsatz wieder beendet werden.

Kräfte im Einsatz:

Feuerwehr Bad Sulza: ELW, LF16/12, RW1
Feuerwehr Schmiedehausen: KLF/Th
Rettungsdienst: RTW Dorndorf, RTH Christoph Thüringen

+1 Demo: Async load

Leave a Reply