Strohballenbrand in Bergsulza

Categories Einsatzmeldungen
0
Tags
Jul 13

Hinter der „Guts“ Gartenanlage wurden brennende Strohballen gemeldet…

Freitagmorgen wurden auf der Wiese neben einem Rapsfeld vier brennende Strohballen der Leitstelle gemeldet. Bei unserem Eintreffen brannten schon sechs Ballen, zwei weitere Ballen konnten von uns mit Manpower noch an die Seite gerollt werden. Vom Einsatzleiter wurde gleich entschieden, die sechs Ballen kontrolliert abbrennen zu lassen. Zum Schutz des angrenzenden Rapsfeldes wurde ein Trupp mit C-Rohr in Stellung gebracht. Mit Haken und Gabeln wurden die Strohballen auseinander gezogen, sodass sie schnell abbrennen konnten. Nach dem Ablöschem legten wir noch einen Schaumteppich über die Brandstelle. Im Tagesverlauf wurde die Brandstelle nochmal kontrolliert und nachgelöscht.

Kräfte im Einsatz:

Feuerwehr Bad Sulza: ELW, TLF16/24, LF16/12

+1 Demo: Async load

Leave a Reply