Treibgut verfängt sich in Stromkabel

Categories Einsatzmeldungen
0
Mar 17

Zur Unterstützung der Feuerwehr Wickersetdt/Flurstedt wurden wir Dienstag alarmiert…

An der Ilmbrücke zwischen Wickerstedt und Flurstedt hatte sich ein Baum im Brückenbereich in einem Stromkabel verfangen. Mittels Schlauchboot konnte der Baum an der Seilwinde des Rüstwagens befestigt werden und so aus der Ilm gezogen werden. Nach rund 30 Minuten konnten die Feuerwehren dann die Einsatzstelle wieder verlassen.

Kräfte am Einsatz:

Feuerwehr Bad Sulza: Kdow, RW1
Feuerwehr Wickersetdt/Flurstedt: StLF10/6, MTW

+1 Demo: Async load

Leave a Reply